Navigation überspringen

Hauptsache "online" - Elternforum mit Dipl. Pädagoge Eberhard Freitag am 1. März 2018 um 19:30 Uhr im Forum

Herzliche Einladung zum Elternforum unter dem Thema

"Hauptsache "online" - Internet zwischen Faszination und Kontrollverlust"

Das Internet bietet großartige Möglichkeiten! Es hat Einzug in unser aller Leben gehalten und prägt zunehmend die Art und Weise, wie wir Informationen aufnehmen unsere Freizeit gestalten und Beziehungen leben. Doch es zeigen sich auch Risiken und Gefährdungspotentiale, nicht zuletzt durch das mobile Internet in der Hosentasche. Menschen können sich in den unendlichen Weiten des Netzes verlieren. Die einen investieren täglich viel Zeit in Online-Spiele und geraten so über die Zeit in eine Abhängigkeit. Andere müssen ständig „online“ erreichbar sein und verbringen täglich viel Zeit bei Whatsapp und Co. Die Aufmerksamkeit am Arbeitsplatz oder in der Schule leiden nicht selten darunter. Auch der Konsum von Internet-Pornografie ist bei vielen Erwachsenen und Jugendlichen zu einer Normalität geworden, mit langfristig negativen Folgen, die nicht unmittelbar sichtbar sind. Was sind gute Grenzen für uns als Erwachsene und unsere Kinder ? Wo beginnt süchtiges Verhalten? Was sind wirksame Präventionsmaßnahmen ? Bei der Beantwortung dieser Fragen soll die Veranstaltung helfen.


Kontakt: Schulsozialarbeit, Dr. Alexander Drews,
Georgstraße 24, 32756 Detmold,
Telefon: 05231 921662, E-Mail: a.drews@csv-lippe.de